Media Gateway

Das Entwicklungswerkzeug zum Testen und Analysieren von Fahrzeugbordnetzen.

Beschreibung

Das MediaGateway von Technica Engineering ist ein Entwicklungswerkzeug zum Testen und Analysieren des Fahrzeugbordnetzes.

Es erlaubt Verbindungen von bis zu 12 BroadR-Reach basierten Geräten auf der Physical Layer aufzutrennen, durchzuschleifen und virtuelle Punkt-zu-Punkt-Verbindungen herzustellen. So können Datenströme gefiltert und gesteuert werden (routing, mirroring, forwarding).

Das MediaGateway verfügt außerdem über CAN, LIN und FlexRay Schnittstellen. Über eine Ethernet Verbindung als Übertragungsmedium zu einem Computer und einer speziellen Software für das MediaGateway, ist es möglich die Kommunikation all dieser Bussysteme aufzuzeichnen. Für das CAN Bussystem können Pakete auch über Ethernet nach CAN gesendet werden. Dies macht das MediaGateway zur perfekten Plattform für die Interaktion mit den neuesten sowie auch den traditionellen Bussystemen im Automobilbereich.

Das MediaGateway kann ohne ein spezielles PC Tool eigenständig laufen. Zusätzlich ist jedoch unsere AndiTool Software ein einfacher Weg um mit dem MediaGateway für Logging und Senden von Nachrichten zu interagieren.

Das Media Gateway ist bestens für Teilsystem-Testplätze geeignet und kann auch unkompliziert in ein Versuchsfahrzeug eingebaut werden. Seine Konfiguration erfolgt bequem via Browser über den integrierten Webserver.

Um ein MediaGateway zu bestellen senden Sie bitte Ihre Angebotsanfrage an:   order@technica-engineering.de

Features

  • 12 Ports Broadcom BroadR-Reach (100 MBit/s Fullduplex on a single unshielded twisted pair)
  • 3 Ports Gigabit Ethernet
  • 1 SFP Port Gigabit Ethernet
  • 5 CAN Interfaces
  • 1 LIN Interface
  • 1 Flexray Interface
  • Automotive Tyco MQS Connectors for BroadR-Reach and Power Supply
  • Webserver for easy configuration: Master / Slave, HalfOut / FullOut, Port Forwarding, Port Mirroring, VLAN Tagging
  • WakeUp function by CAN Bus or Wakeline
  • Support of 802.1AS Protocol on all 12 x BroadR-Reach Ports
  • Several ADTF Filters available
  • Power output for attached devices: VBAT max. 1 Ampere in total
  • 19 Status LEDs
  • Possibility to reset to default settings by pushbutton
  • Robust steel case
  • Power requirement: 8 – 16 Volt DC, Power consumption: 8 Watt
  • Size: 195 x 143 x 33 mm
Close
Close